PPV Badge
PPV AG
Slideshow Image

Geschäftsfelder

Organisationsentwicklung

PPV steht für einen integrativen Ansatz im modernen HR Management:

 

Die heutige Zeit setzt Unternehmen und Organisationen einem stetigen Wandel aus. Hierfür verantwortlich sind die entscheidenden Faktoren wie Druck und Geschwindigkeit von wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und technologischen Entwicklungen. Um langfristigen Erfolg sicherzustellen müssen unterschiedliche Aspekte berücksichtigt werden. 

Organisationsentwicklung ist ein Change-Thema, welches Beziehungen, Verhalten und Einstellung gegenüber dem Individuum, der Arbeitsgruppe und der Organisation im Ganzen  untersucht und behandelt. 

Mabey und Pugh nennen fünf kennzeichnende Merkmale der Organisationsentwicklung (OE):

 

•OE ist ein breit angelegter, andauernder, mittel- bis langfristiger Ansatz

•OE basiert auf Erkenntnissen und Methoden der Verhaltenswissenschaften

•OE ist prozessorientiert (im Gegensatz zu zielorientiert)

•OE erfordert eine Moderation

•OE ist partizipativ

 

Gutes HR Management antizipiert Innovation und Veränderung. Dies führt zu einem Wandel in der Betriebskultur. Initiative und Verantwortung sind wichtige Motivationsfaktoren und fördern den wirtschaftlichen Erfolg, gerade in großen Organisationen. Unsere Berater moderieren diese Prozesse und beeinflussen so ein neues Wertesystem.

 

PPV führt wertebasierte Personal-Management-Systeme bei Klienten ein, welche systematisch verankert werden. Der Prozess reicht von der Situationsanalyse bis zur vollständigen Realisierung einzelner Veränderungsprojekte. Strategie, Struktur und Kultur stehen in zu berücksichtigenden Abhängigkeiten. 

 

 

Unser Leistungsangebot innerhalb der Organisationsentwicklung beinhaltet  diverse Komponenten:

 

Moderation, Strategische Beratung, Entwicklung eines neuen Personalverständnisses,                                                       Veranstaltung von Workshops, Desk Research, Entwicklung und Einsatzunterstützung neuer HR-Instrumente, Organisationsmittel und Formularentwicklung, Diagnostik-/Eignungsberatung in Test-/Auswahlverfahren, Integritätstest, Revision, Neudefinition bzw. Optimierung von Prozessen im Personalbereich.

 

 

 

 

Outplacement

 

Firmenübernahmen, Verlagerungen von Arbeitsplätzen an andere Standorte, Absatzschwierigkeiten und Rationalisierung sind Gründe für Unternehmen ihr Personal zu reduzieren oder Mitarbeiter zu entlassen. Um diesen Prozess fair und aufrichtig zu gestalten, setzen Unternehmen Outplacement Beratungen ein, die dem Mitarbeiter dabei helfen schnell eine neue Anstellung zu finden. Dies kann sich auch positiv auf das Erscheinungsbild des Unternehmens in der Öffentlichkeit auswirken und die Attraktivität im Wettbewerb um neues Personal erhöhen.

 

Die PPV AG bietet sowohl Einzelberatung als auch Gruppen-Outplacements an.

 

Unsere Berater unterstützen Sie bei dem Prozess und helfen den entlassenen Mitarbeitern bei der Zusammenstellung der Bewerbungsunterlagen bis zur Probe von Vorstellungsgesprächen. Die Outplacement Beratung gliedert sich meist in fünf Phasen. 

  • Erste Analyse der beruflichen und privaten Situation des Arbeitnehmers und eine realistische Einschätzung der Karriereperspektiven
  • Erstellung eines Qualifikationsprofils und eventuelle Qualifizierungsmaßnahmen wie Weiterbildung etc.
  • Gemeinsame Entwicklung einer individuellen Bewerbungsstrategie – hierbei werden berufliche Ziele festgelegt
  • In der Bewerbungsphase werden die Unterlagen gemeinsam zusammengestellt, Stellenangebote beurteilt, Bewerbungen bearbeitet und versendet und Bewerbungsgespräche vorbereitet – hier wird auch gemeinsam ein gut strukturierter Lebenslauf, ein Anschreiben sowie eine schriftliche Beurteilung bzw. Appraisal über den Kandidaten erstellt
  • In der letzten Phase wird der Arbeitnehmer bei der Vereinbarung eines neuen Arbeitsvertrages unterstützt
print version  Druckversion
Copyright 2017 PPV AG
FacebookGoogleTwitter